Home / Zubehör / Echt oder Fälschung? So authentifizieren Sie eine Louis Vuitton Handtasche

Echt oder Fälschung? So authentifizieren Sie eine Louis Vuitton Handtasche

Echt oder Fälschung? So authentifizieren Sie eine Louis Vuitton Handtasche

Louis Vuitton Taschen sind sehr beliebt und stark nachgeahmt. Wenn Sie eine Louis Vuitton Handtasche auf dem Sekundärmarkt kaufen - egal ob neu, gebraucht oder Vintage -, stellen Sie sicher, dass sie authentisch ist mit diesen Tipps von Elizabeth Bernstein, Authentifikator für Handtaschen und Accessoires bei Portero.com. Hier ist was zu suchen:

Griffe

Louis Vuitton Griffe sind aus natürlichem Rindsleder gefertigt.

Griffe auf falschen Taschen sind oft aus Plastik.

"Im Laufe der Zeit, wenn Sie Ledergriffe an einem echten Louis Vuitton verwenden, wird es im Laufe der Zeit patiniert, was bedeutet, dass es diese schöne honigbraune Farbe erhält. Wenn Griffe an Fälschungen aus Plastik sind, werden die Griffe schmutzig, aber es gibt überhaupt keine Patina. Es ist nur böser, schmutziger Plastik ", sagte Bernstein.

Monogramm Canvas und Leder Trim

Louis Vuitton Taschen bestehen aus beschichtetem Canvas und sind mit Rindsleder bezogen. Sein ikonisches Monogramm-Segeltuch kennzeichnet wiederholte LVs, Diamanten, Kreise oder Blumen, die alle die gleiche Größe und symmetrisch sind.

Seien Sie nicht beunruhigt, wenn die Monogram Canvas und die LVs auf dem Kopf stehen - echte Louis Vuitton Speedy Taschen bestehen aus einem durchgehenden Stück Stoff, das sich um die Tasche herum erstreckt. Eine Seite wird mit der richtigen Seite nach oben sein; der andere wird auf dem Kopf stehen.

Bei gefälschten Taschen ist der Besatz oft Kunststoff statt Leder.

LV Logo und Louis Vuitton Name

Ob es ein LV oder Louis Vuitton ist, das Logo wird nie durchgeschnitten oder auf echten Taschen halbiert.

Der Name und das Logo erscheinen immer in voller Form. Auf einer falschen Tasche kann Louis Vuitton durchgeschnitten werden.

1

Futter

Louis Vuitton Speedy Taschen haben ein Canvas-Futter - niemals Wildleder oder Leder. Für andere Stile, finden Sie heraus, welche Art von Futter es haben sollte, entweder online oder durch einen Zwischenstopp in einem Louis Vuitton Store.

Hardware

Louis Vuitton Taschen sind mit Messingbeschlägen ausgestattet.

"Wenn es eine ältere Tasche ist, wird Messing manchmal oxidieren und ein bisschen grün werden. Das ist etwas, was die Leute in Frage stellen, aber es ist nichts, worüber man sich Sorgen machen muss ", sagte Bernstein.

Bei gefälschten Taschen besteht die Hardware aus Kunststoff, der wie Messing aussieht.

Datumscode

Louis Vuitton Taschen, die in den frühen 80er Jahren hergestellt wurden, werden einen Datumscode enthalten. Stellen Sie sicher, dass der Datumscode für den jeweiligen Taschenstil sinnvoll ist.

Zum Beispiel bedeutet MB0951: MB für in Frankreich hergestellt. Die erste und dritte Zahl (0 und 5) geben den Monat Mai an. Die zweite und letzte Zahl (9 und 1) geben das Jahr 1991 an. Nur Taschen aus den 1990er Jahren bis 2006 folgen diesem Muster. Es gibt ein paar andere Arten von Datumscodes.

Andere Authentifizierungstipps:

  • Limited Edition Louis Vuitton Taschen sind schwerer zu fälschen: "Taschen mit limitierter Auflage, wie die Louis Vuitton Vernis Melrose Avenue Tasche, sind definitiv schwieriger zu schlagen. Sie werden solche Abschläge sehen, aber diese Tasche ist so kompliziert und die Hardware ist so schwer. Ich habe gute Kopien von Louis Vuittons in limitierter Auflage gesehen, aber es ist nicht so weit verbreitet ", sagte Bernstein.
  • Schauen Sie sich echte Louis Vuitton Taschen an: Stöbern Sie in einem Louis Vuitton Store, um echte Louis Vuitton Taschen zu sehen, anzufassen und anzuprobieren. Achten Sie auf ihre Qualität, Handwerkskunst und Details (einschließlich des Futters), so dass Sie gefälschte Louis Vuitton Taschen auf dem Sekundärmarkt ausweichen können.
  • Bring Louis Vuitton eine fragwürdige Tasche: Wenn Sie eine Louis Vuitton Tasche haben, bei der Sie sich nicht sicher sind, bringen Sie sie in einen Louis Vuitton Laden und versuchen Sie, ihn reparieren zu lassen. Wenn es falsch ist, wird Louis Vuitton es ablehnen. "Es könnte peinlich sein, aber man kann immer sagen, dass es ein Geschenk war", sagte Bernstein.
  • Immer bei vertrauenswürdigen Händlern kaufen: Wenn Sie gebrauchte Taschen online kaufen, wenden Sie sich an vertrauenswürdige Websites wie Portero.com, die eine sorgfältige Authentifizierung und eine Geld-zurück-Garantie haben. Beim Einkauf in Konsignationsläden sollten Sie den Besitzer und die Authentifizierer kennenlernen und nach deren Authentifizierung fragen. Wenn es darum geht, Handtaschen von Einzelpersonen online (wie eBay) oder von Handtaschen Parteien zu kaufen, sei vorsichtig und vorsichtig. "Ich empfehle Leuten nicht, Taschen aus der zufälligen Umgebung zu kaufen", sagte Bernstein.
  • Sehen Sie sich das Gesamtbild an: Wenn etwas über eine Handtasche ausgeht, sei es die Qualität, ein Reißverschluss oder ein zu gut-wahrer Preis, dann vertrauen Sie Ihrem Instinkt. Holen Sie sich eine zweite oder dritte Meinung oder gehen Sie einfach weg.
1

About

Check Also

Lektion 4C: Erfahren Sie, wie Diamond Cut Wert auswirkt

Wussten Sie, dass der Begriff? Diamant Schnitt bezieht sich nicht auf die Form des Edelsteins? …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

70 + = 76