Home / Hautpflege / Trockene Hände im Winter? Hier ist was zu tun ist

Trockene Hände im Winter? Hier ist was zu tun ist

Trockene Hände im Winter? Hier ist was zu tun ist

Wie viele Personen können sich auf den folgenden Facebook-Post beziehen?

"Wer braucht Nägel, wenn du mit deinem Handrücken die Seite deines Gesichts zerkratzen kannst ... meine Hände sind SO GEHABT!"

Winterkälte kann dazu führen, dass die Haut an unseren Händen sehr trocken wird und sogar reißt und blutet. Zwischen der Kälte draußen, der trockenen Winterluft und dem Kommen und Gehen von einer geheizten Umgebung zu einer kalten nimmt die Haut unserer Hände einiges ab.

 Darüber hinaus kann häufiges Händewaschen neben der Hausreinigung und dem Abwaschen ohne Handschuhe die Haut an unseren Händen noch trockener machen. Ohne die richtige Pflege kann unsere Haut so trocken werden, dass sie unangenehm und sogar schmerzhaft wird, zeitweise sogar Risse und Blutungen.   

Wie man trockene Hände bekämpft

Das Verhindern und Behandeln von sehr trockener Haut an Ihren Händen muss nicht kompliziert sein, aber es erfordert etwas Anstrengung und ein wenig Zeit. Sie müssen sicherstellen, dass Sie einige grundlegende Hautpflegeprodukte zu Hause haben und wirklich verpflichten, sie täglich zu verwenden. Wenn Sie die hier beschriebenen Tipps befolgen, können Sie sicher sein, dass Sie mit viel bequemeren Händen durch den Winter kommen.

Schauen Sie sich zuerst die Seife an, mit der Sie sich nach dem Bad die Hände waschen. Ist es eine schäumende, antibakterielle Seife? Schmeiss es weg! Ja, sofort loswerden. Stattdessen kaufen Sie eine Seife, die sanft reinigt und gleichzeitig Ihre Hände wie Jergens Extra Moisturizing Liquid Hand Wash befeuchtet.

 

Peelen Sie Ihre Hände einige Male pro Woche, bevor Sie Feuchtigkeitscreme auftragen. Dies wird die Ansammlung von abgestorbenen Hautzellen loswerden, die nur auf Ihren Händen sitzen und gleichzeitig Ihre Haut von jeder schuppigen Haut befreien. Sobald Ihre Haut exfoliert ist, dringt Ihre Handcreme besser ein, funktioniert besser und Ihre Hände werden weicher.

 Sie können Ihr eigenes Peeling leicht mit Zucker und Olivenöl mischen. Fügen Sie einfach normalen weißen oder braunen Zucker zu Olivenöl (oder einem anderen Öl) hinzu, bis Sie die Konsistenz erhalten, die Sie wollen - nicht zu flüssig, nicht zu trocken. Sie können Ihrem selbst gemachten Exfoliator sogar ein wenig Honig für Extrahydration hinzufügen.

Bonus Tipps: Kaufen Sie einen Luftbefeuchter für Ihr Zuhause, damit die Luft um Sie herum nicht so trocken ist. Trockene Luft bewirkt, dass unsere Haut austrocknet und dann reißt. Tragen Sie immer Handschuhe, wenn Sie Geschirr spülen und Ihr Haus reinigen. Sie möchten nicht, dass aggressive Chemikalien oder trocknende Seifen die Haut Ihrer Hände verletzen.

1

Befeuchten, befeuchten, befeuchten

Im Winter müssen Sie regelmäßig eine Feuchtigkeitscreme auftragen, besonders nachdem Sie sich die Hände gewaschen haben. Wir empfehlen wirklich, nicht einen Arm und ein Bein auf Handcremes auszugeben, wenn Sie eine billigere Version finden, die gut für Sie arbeitet. Selbst die weniger teuren Handcremes können einen guten Job beim Schutz und der Reparatur der Haut an Ihren Händen leisten. Zum Beispiel wird Avon's Silikon-Handschuh-Handcreme die Bank nicht brechen und erhält begeisterte Kritiken. Andere große Handcremes gehören Bag Balm und Udderly Smooth Creme. Wenn Ihre Hände nicht nur trocken, sondern auch rissig sind, sollten Sie ein Produkt wie die AmLactin Alpha-Hydroxy-Therapie Ultra Hydrating Body Cream ausprobieren, die auf einmal Peeling und Feuchtigkeit spendet.

Viele Menschen empfehlen, vor dem Schlafengehen eine Handcreme aufzutragen und Baumwollhandschuhe über die Creme zu tragen, damit die Creme während des Schlafes richtig in die Haut eindringen kann, aber es gibt mehr als ein paar Leute, die beim Tragen einfach nicht schlafen können Handschuhe. Wenn du einer dieser Leute bist, hier ist ein Trick für dich. Holen Sie sich eine Tube Lotion und legen Sie sie dort ab, wo Sie Ihre Handschuhe aufbewahren. In deiner Handtasche? Im Flur Schrank? Auf einem Haken? Wo immer es ist, legen Sie die Tube der Lotion. Jedes Mal, wenn Sie das Haus im Winter verlassen, ziehen Sie eine gute Menge Lotion auf und legen Sie Ihre Handschuhe über die Spitze. Du wirst die gleichen Vorteile bekommen, wenn du mit Lotion und Handschuhen schläfst, ohne dich mit Schlafproblemen herumschlagen zu müssen Handschuhe an.

Sparen Sie nicht beim Auftragen von Handcreme. Legen Sie eine dicke Schicht auf Ihre Hände!

Wenn Sie dies tun, werden Sie bemerken, dass sich Ihre Hände langsam von Sandpapier zu glatt und weich wieder drehen. Es ist eine gute Angewohnheit, den ganzen Winter lang zu arbeiten, auch wenn Ihre Hände nicht extra trocken und knackig sind, weil unsere Hände im Winter leicht von weich und glatt zu trocken und kratzig werden können. Halten Sie mit der Befeuchtung Ihrer Hände sparen Sie vor dem Umgang mit kratzenden und trockenen Händen den ganzen Winter.

Von Hanah Tetro aktualisiert

1

About

Check Also

Die Haut Vorteile von Yoga

Yoga ist eine uralte körperliche und spirituelle Praxis, die in Indien entstanden ist und sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

28 − 18 =