Home / Frisuren / 8 Regeln für die Auswahl Ihrer perfekten Kurzfrisur

8 Regeln für die Auswahl Ihrer perfekten Kurzfrisur

ginnifer-goodwin-2-kurz.jpg





Schauspielerin Ginnifer Goodwin.
Getty Images links von Michael Buckner, direkt von Frederick M. Brown

Einige der stilvollsten Frauen schneiden ihre Haare kurz zu Ehren einer Lebensveränderung, vielleicht, oder nur ein neues Aussehen. Die gute Nachricht ist, dass fast jede Frau (mit sehr wenigen Ausnahmen) kurze Haare tragen kann. Das Geheimnis liegt darin, den richtigen Schnitt für Ihre Gesichtsform und Haarstruktur zu finden. Deine Persönlichkeit spielt auch eine Rolle.

Ermitteln Sie in dieser Diashow, welche Short-Frisur-Trends Ihnen am besten gefallen.

Erstens: Kannst du mit kurzem Haar wegkommen??

Wenn Sie super lockiges Haar haben, können Sie mit einer längeren Frisur besser dran sein. Alle anderen Haartexturen arbeiten mit kurzen Haaren.

Hier sind die Grundregeln für kurze Haare:

  • Wenn Sie ein ovales Gesicht haben, werden Sie mit kurzen Haaren auf jeden Fall gut aussehen.
  • ...solange dein Haar nicht super lockig ist. Frauen mit lockigem Haar müssen ihre Haare mindestens bis zum Kinn tragen, wenn sie getrocknet sind.
  • Wenn Sie kein ovales Gesicht haben, wird es kurze Haarschnitte geben, die auf Sie wirken. Sie müssen nur die richtigen finden. Ziel ist es, die Anspielung auf ein ovales Gesicht zu schaffen.
  • Feines Haar funktioniert außergewöhnlich gut kurz, aber Sie benötigen möglicherweise Produkte, damit es nicht schlaff wie Helm auf Ihrem Kopf fällt.
02
von 08

Welche Stile am besten Ihre Gesichtsform schmeicheln?

julianne-hough-haar.png





Julianne Hough.
Jason LaVeris und Ray Tamarra für Getty

Schauen Sie sich diese Fotos von Julianne Hough an, die ein langes Gesicht hat. Im linken Bild trägt sie ihr blondes Haar lang, was ihre lange Gesichtsform betont. Aber auf dem Bild rechts trägt sie einen zotteligen langen Bob, der ihr Gesicht breiter macht und sie ovaler erscheinen lässt. 

Das ist der Schlüssel zum Finden einer großartigen Frisur: Sie möchten die Illusion erzeugen, dass Sie ein ovales Gesicht haben. Sie wollen die Rundung nicht hervorheben, wenn Ihr Gesicht rund ist oder Ihr Kinn, wenn es herausragt.

Dies führt uns zu Regel Nummer eins bei der Wahl einer kurzen Frisur: Wählen Sie einen Schnitt, der Ihre Gesichtsform schmeichelt. Abkürzungen sind beliebt, weil sie Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen sollten:

  • Wenn du ein quadratisches Gesicht hast, zeige deinen starken Kiefer mit einem Bob, der dich am Kieferknochen trifft, wie dieser Schnitt bei Keira Knightley. Stellen Sie sicher, Ihren Stylisten nach einem "graduierten Bob" zu fragen, der hinten kürzer ist und länger nach vorne geneigt ist.
  • Wenn Sie ein rundes Gesicht haben, haben Sie viele Möglichkeiten, einschließlich des langen Bob, der Shag, der Pixie und der kantigen Schnitte wie die Pompadour. 
  • Viele Frauen mit langen Gesichtsformen haben eine hohe Stirn. Bedecken Sie Ihre große Stirn mit stumpfen oder seitlich gefegten Knallen wie diesen.
03
von 08

Welche kurzen Stile arbeiten mit Ihrer Haarstruktur??

audrey-tautou.jpg





Audrey Tautou.
Getty Images

Hier sind ein paar Tipps, die Sie beachten sollten, wenn es um kurze Haare und Haarstruktur geht:

  • Wenn Sie haben glattes, feines Haar, Du hast Glück. Eine kurze Frisur wird leicht mit wenig Aufwand zu halten sein. Investieren Sie in einen guten Volumizer, damit Ihre Haare nicht flach fallen. Es gibt nichts Schlimmeres für deine Haarstruktur als Haare, die wie ein Helm auf den Kopf fallen.
  • Wenn Sie haben welliges Haar Wie die Schauspielerin Audrey Tautou, die hier abgebildet ist, benötigen Sie gelegentlich einen Föhn und ein Flacheisen, aber viele kurze Styles sehen natürlich natürlich wellig aus (einschließlich der Elfe!).
  • Grobes oder lockiges Haar? Überdenken Sie Ihre Suche nach kurzen Haaren. Gelocktes Haar neigt dazu, sich zu kratzen, wenn es kurz geschnitten wird, und es kann das Haar zu dreieckig machen. Grobes Haar braucht Länge, um es zu beschweren. Versuchen Sie, ein paar Zentimeter niedriger als der Kiefer zu bleiben.
04
von 08

Kannst du mit einem Bob wegkommen??

emma-roberts-haar.png





Emma Roberts mit einer langen Bob-Frisur.
Getty Images

Das Bob ist nach wie vor eine der angesagtesten Frisuren des Augenblicks. Fast jeder kann einen Bob tragen, außer Frauen mit super lockigen Haaren.

Dieser Stil funktioniert am besten bei glattem Haar, sieht aber auch auf natürlich gewelltem Haar fantastisch aus. Mit dem richtigen Haarschnitt wird ein Bob schön herauswachsen. Chin-Länge Bobs dauern etwa drei Monate. Es wächst in den süßesten langen Bob.

05
von 08

Willst du einen kurzen, nervigen Schnitt versuchen??

scarlett-johannson.png





Scarlett Johannson.
Getty: Jon Kopaloff und Frederick M. Brown

Als Rihanna von blah und lang zu super short ging, wurde die Modewelt munterer. Bald folgten andere Prominente mit Scarlett Johannson und Miley Cyrus, die den Schnitt machen. Edgy Schnitte machen die dramatischste Aussage und symbolisieren Stärke. Pink's Cut ist einer der beliebtesten Haarschnitte auf der Beauty-Website.

Wer kann also mit einem Punkschnitt davonkommen? Der Schlüssel liegt hier in Ihrer Persönlichkeit und Ihrer Haarstruktur. Du musst ein bisschen in deinem Kleid und in deiner Persönlichkeit sein, um einen funky Schnitt zu ziehen, sonst kannst du wie eine Frau mit einem wirklich schlechten Haarschnitt aussehen. Wie für die Haarstruktur, wenn Sie einen Schnitt sehen, den Sie mögen, sollten Sie überlegen, ob Ihre Haarstruktur damit umgehen kann. Feine Haare fallen ohne einige Produkte flach aus und lockiges Haar wird pouf, wenn es zu gerade geschnitten wird. Konsultieren Sie einen Stylisten, bevor Sie sich für einen funky Schnitt entscheiden.

06
von 08

Liebe den Elf? Tu ich auch. Aber kannst du einen tragen??

michelle-williams-pixie.png





Michelle Williams Pixie Haarschnitt.
Chelsea Lauren (l) und Frazer Harrison (r) für Getty Images

Ahhh, der Elf. Als Ginnifer Goodwin ihr schulterlanges Haar für die Elfe abschnitt (siehe ihren Schnitt hier), waren es große Neuigkeiten auf Schönheitsblogs. Andere Promis folgten und nun gibt es genug wunderschöne Pixie-Schnitte für ein paar Fotogalerien.

Bei super kurzen Haaren sieht jedoch nicht jeder gut aus. Frauen, die zierlich sind, sehen gut aus mit super kurzen Schnitten. Vermeiden Sie diesen Stil, wenn Sie sehr übergewichtig sind. Sie möchten, dass mehr Haare Ihren Körper ausgleichen. Es ist auch kein toller Look für Frauen mit langen Gesichtern oder super lockigem Haar.

07
von 08

Der Long Bob funktioniert großartig auf allen Gesichtsformen

freida-pinto-haar.png





Freida Pinto.
Venturelli und Jennifer Lourie für Getty Images

Der lange Bob, beliebt bei Prominenten wie Emma Stone und Sienna Miller, ist eine trendige, schmeichelhafte Option für alle Gesichtsformen.

Bobs stellen deine Gesichtszüge in den Mittelpunkt. Sie sehen am besten bei Frauen mit einer guten Knochenstruktur aus und arbeiten an allen Haartypen, außer supergroben und lockigen Haaren, die mehr Länge benötigen, um nicht herauszukommen.

08
von 08

Überlegen Sie sich Ihre Wartung

coco-rocha-bob.png





Coco Rochas eleganter, raffinierter Bob.
Getty Images

Nicht alle kurzen Haarschnitte sind wartungsarm. Sie sind in der Tat die schwierigsten Schnitte, die man beachten sollte, wenn man sich die Haare schneidet. Sie müssen sie alle 6 Wochen schneiden lassen; Sie nehmen Styling-Produkte, um sie in Schach zu halten (hallo, alle Produkte, die Sie für einen Pixie brauchen!), und Sie müssen möglicherweise in ein Flacheisen investieren, um Wellen in Schach zu halten.

1

About

Check Also

20 Möglichkeiten, Pastell und helle Haarfarben zu tragen

01 von 19 Contents1 Kannst du mit Pastell Haarfarbe wegkommen?2 Nicole Richie3 Ke $ ha4 …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

80 − = 73